Vorstandssitzung

Gewählt aus der Mitte der Regionalversammlung werden im Regionalvorstand alle Teile der Region angemessen vertreten.

Der Regionalvorstand bereitet die Beschlüsse der Regionalversammlung vor und führt diese aus. Neben der Abgabe raumordnerischer Stellungnahmen fallen auch die Begleitung und Überprüfung der Regionalpläne der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree in den Zuständigkeitsbereich des Regionalvorstandes.

Alle Mitglieder des Regionalvorstandes sind hier zu finden.


Die 6. Vorstandssitzung findet am 31. Mai 2021 statt. Aufgrund der in Folge mit dem Coronavirus geforderten Sicherheitsabstände, ist eine schriftliche Anmeldung von Gästen erforderlich.

Eine Übersicht weiterer wichtiger Termine ist hier gelistet.